Schule mit dem Förderschwerpunkt - Lernen - "Fritz Dietlof von der Schulenburg"

  

Unsere Schule in Zahlen für das Schuljahr 2016/2017:

61

Schülerinnen und Schüler

6

Klassen (Kl. 3/4- 9)

   8

Lehrerinnen und Lehrer

1

Sekretärin

 

Unsere Schüler kommen aus 56 Ortschaften des östlichen Landkreises Nordwestmecklenburg. In unserer Schule werden Schülerinnen und Schüler unterrichtet, die sonderpädagogische Förderung in den Bereichen Lernen, Aufmerksamkeit und Wahrnehmung benötigen. Diese Förderung können wir gewährleisten durch:

  • ausgebildete Sonderpädagogen
  • Unterricht in kleinen Lerngruppen
  • Berücksichtigung des individuellen Entwicklungsstandes
  • anschauliche Unterrichtsmethoden
  • speziell ausgewählte Lehr- und Arbeitsmittel
  • intensives Lese- und Rechentraining
  • Förderung bei besonderen Lernproblemen
  • Wahrnehmungsschulung
  • Aufmerksamkeitstraining
  • Arbeit mit hyperaktiven Kindern
  • Berufsfrühorientierung in Form von Betriebspraktika, Praxislerntag, Zusammenarbeit mit überbetrieblichen Ausbildungsbetrieben
  • lebenspraktische Ausbildung
  • Anleitung zur aktiven Freizeitgestaltung

 

Den Grundschulen bieten wir Hilfe

  • in der Beratung mit Lehrern und Eltern
  • in der Betreuung der Diagnose-Förderklassen
  • im Rahmen des Gemeinsamen Unterrichts

 

Kontakt

Schulleiterin:

Frau Raettig (komm.)

stellv. Schulleiterin:

Frau Walter

Anschrift:

Alte Gärtnerei 1
23992 Neukloster

Erreichbarkeit:

Tel.: 038422-400211
Fax: 038422-400215
E-Mail: fs-neukloster@t-online.de